Menü
Kategorien

Gepostet von am Jun 30, 2014 in Blog, Tiere | Keine Kommentare

Geduldiger Schmetterling

Zwischen einzelnen Regenschauern war ich gestern auf einer nahegelegenen Wiese fotografieren. Ich hatte Glück und habe einen Schmetterling gefunden, der sich bereitwillig aus allen Winkeln ablichten ließ 🙂
Dabei spielt auch das Wetter wieder einmal eine entscheidende Rolle. Insekten fotografiert man am besten früh morgens, wenn sie sich in der Sonne aufwärmen. Dann sind sie noch langsam und träge, sodass sie nicht gleich bei dem ersten Annäherungsversuch davonfliegen.

Dei folgenden Bilder habe ich alle mit Stativ und meinem 100mm-Makroobjektiv gemacht. Besonders die zwei sich kreuzenden Grashalme mit den Längsstreifen gefallen mir sehr gut.
Schmetterling (1)

Schmetterling (2)

Schmetterling (3)

Schmetterling (4)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.