Menü
TwitterRssFacebook
Kategorien

Gepostet von am Apr 23, 2014 in Blog, Landschaft, Makro | 2 Kommentare

Wanderung zum Himmelbergturm

Wanderung zum Himmelbergturm

Hallo zusammen 🙂 Ostermontag hatte ich endlich mal wieder Zeit eine kleine Wanderung zum Himmelbergturm zu unternehmen. Bei blauem Himmel und Sonnenschein ging es kurz nach Mittag los. Schnell war auch das erste Motiv gefunden: Ein Gruppe weißblühender Waldmeister-Blumen. Fotografiert habe ich sie mit dem 100mm-Makroobjektiv bei einer Blende von f/5.6, woduch sich die Blätterform noch gut erkennen lässt. Besonders gut gefällt mir dabei die Lichtverteilung auf den Blättern. Einige Meter weiter ergab sich auch schon das nächste Motiv. Zuerst habe ich mit dem 50mm Objektiv versucht den Tannenzapfen im Vordergrund zu fotografieren. Dabei wollte ich ein ansprechendes Bokeh im Hintergrund erhalten. Leider war das Ergebnis nicht so, wie ich mir das gewünscht hätte 🙁 Als Alternative habe ich das UWW-Objektiv bei 16mm aus einer noch tieferen Position versucht: Das Bild ist durch ein bisschen Nachbearbeitung auf jeden Fall vorzeigbar 😉 Ich hätte mir gewünscht, dass das Bokeh noch ein wenig besser ist. Aber leider ließ sich die Blende nicht weiter öffnen und das EF-S 10-22 ist ja auch...

Mehr